4. September 2014

Get ready for fall [Teil 2]



Hey ihr Lieben♥

Das hier ist schon der zweite Teil meiner "Get ready for fall-Serie", was bedeutet, dass der Herbst jetzt nicht mehr lange auf sich warten lässt.

Heute gehts ganz um die schönen Dinge des Herbstes. Und darauf, über dieses Thema zu bloggen, habe ich mich schon lange gefreut, denn der Herbst gefällt mir hundertmal besser als der Sommer, der meiner Meinung nach wie immer viel zu heiß war. Jetzt keine Vorwürfe a la "Wie? Viel zu heiß? Wo lebst du denn!". Ich bin einfach kein Sommertyp.



Also, auch wenn der Sommer eure Lieblingsjahreszeit ist, denkt an all die schönen Sachen, die man im Herbst machen kann und auf die man die letzten Monate verzichten musste.

Spaziergänge! Wer von euch geht denn im Sommer gerne spazieren! Warscheinlich niemand, denn es ist viel zu heiß dazu. Aber jetzt im Herbst kann man sich länger draußen außerhalb von Freibädern oder Badeseen aufhalten ohne sofort des Hitzetodes zu sterben. Und mit einer wunderbar farbenfrohen Herbstlaub-Kulisse ist das doch gleich doppelt schön, oder?


Kuschelige Pullover anziehen. Ich persönlich liebe Pullover über alles. Je kuscheliger desto besser. Aber im Sommer komme ich nicht dazu, diese zu tragen, denn es ist viel zu heiß und ich habe genug damit zu tun, die Hitze mit Jeansshorts und Top oder Kleidern zu bekämpfen.
Außerdem klebt nichts mehr an verschwitzen Körpern und riecht schon nach zwei Stunden Tragen unangenehm nach Sonnencreme


Heiße Schokolade und warmen Tee trinken. Dazu kommt man im Sommer eher nicht, denn da wird auf kalte oder sogar eisgekühlte Getränke gesetzt um den Körper abzukühlen. Aber eine Tasse warmer Tee oder heiße Schokolade schmecken soooo gut.

Man kann außerdem endlich wieder, ohne ein schlechtes Gewissen wegen des schönen Wetters zu haben, den Nachmittag gemütlich drinnen verbringen und sich bei einem Stapel guter Filme die Nägel lackieren. Und keiner schreibt schon Vormittags, wann man denn endlich zum schwimmen kommt.

Zu guter Letzt gibt es einen Grund, der alle anderen übertrifft: Kürbisse. Denn nur im Herbst kann man leckere Gerichte aus Kürbissen kochen.

Nächstes Mal: Die Modetrends des Herbstes 2014
Letztes Mal: Sommerbräune behalten

Kommentare:

  1. Da kann ich dir echt nur zustimmen!

    Lg von Lisa

    lebensduft.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Ich freue mich auch schon auf den Herbst, besonders auf die gemütlichen Tage drinnen vorm Feuer mit nem guten Buch und einer leckeren Tasse Tee, haaach. Dann kann ich auch endlich meine Weste wieder anziehen, die ich total liebe. :)
    Kürbisse sind klasse, da freue ich mich auch schon drauf.
    Liebste Grüße, Alicia♥
    innererxnorden.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, diese wunderschönen und gemütlichen Herbsttage *-*
      Aber schon allein der Gedanke an all die Kleidung, die ich jetzt endlich wieder tragen kann stimmt mich fröhlich :)

      Löschen
  3. Toller Post! ich bin ganz deiner Meinung, der Herbst ist einfach meine Lieblingsjahreszeit! Es gibt so viel schönes, besonders die bunten Blätter <3 ganz liebe Grüße
    http://mondsonneundsterne.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
  4. Ich muss sagen mir fehlt die wärme. War einfach zu wenig dieses Jahr. Konnte meine ganzen schönen Sachen gar nicht tragen weil so viel regen war, schade schade
    Liebe Grüße, Eileen
    Beautyareaandmore.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. dieser Sommer war wirklich etwas mau. Mich persönlich hat es rein gar nicht gestört, aber ich muss zugeben, ich verstehe die Leute, die das bedauern. Genau so ging es mir diesen Winter.

      Löschen
  5. Hallo meine Liebe ;) Ich habe dich für den Liebster Award nominiert. Ich würde mich sehr freuen wenn du mitmachst. Weiter Infos findest du auf meinem Blog.

    Liebe grüße Martina
    http://kleidsam.org/

    AntwortenLöschen
  6. Hi Elle!
    Schöner Post! Ich liebe den Herbst ja persönlich auch sehr! Wenn man die gemütlichen und weichen Pullover und Cardigans rausholen kann und nachmittags einen Tee oder heiße Schokolade trinken kann... herrlich!
    Morgen gibt's bei mir auch einen kleinen Post dazu :)
    Liebst, Paula ♥
    http://b-r-e-a-t-h-e-i-n.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :) freu mich schon, den post zu lesen :)

      Löschen